20161219 074808

Die Klasse 5a testete im Gewi-Unterricht, ob Bio besser ist. Sie belasen sich fleißig, machten Talkshows über Pflanzenschutzmittel, erforschten die Jungsteinzeit-Landwirtschaft und die heutige (konventionelle und ökologische) Landwirtschaft. Selbst der optische und geschmackliche Vergleich zwischen konventionellen und Biotomaten wurde durchgeführt.

Mit Beginn des Februars hat die 5. Klasse sich damit beschäftigt, ob das Leben in der Stadt ein gutes ist.

Alle hatten eine andere Meinung. In Gruppenarbeit haben wir eine Placemat erstellt. Das ist ein großes Blatt, worauf wir alle in der Gruppe verschiedene Kriterien geschrieben haben. Am Ende haben alle aus der Gruppe ihre Meinungen verglichen und haben sie in die Mitte der Placemat geschrieben. Es hat wirklich Spaß gemacht.

Placemat 2

Die Klasse 5a hat im Geschichtsunterricht das Thema Zeitstrahl durchgenommen. Jedes Kind hat einen Zeitstrahl von sich selbst erstellt, in dem es mit Bildern, Texten und Erinnerungen seine eigene Zeitreise gestartet hat. Den Kindern hat es sehr gefallen, denn sie konnten in Gedanken in alte Zeiten zurückreisen.

Copyright © 2018 Schmöckwitzer Insel-Schule (Grundschule). Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.